Über POP! CARDBOARD

StatusFür Konsumenten verfügbar
Verkaufsstart Ab sofort
Preis 16,90 € – ab 2 Stück versandkostenfrei

Google Cardboard macht Dein Handy zu einer vollwertigen Virtual Reality Brille. Seit 2014 am Markt, haben sich inzwischen verschieden Versionen aus Karton entwickelt. Das Prinzip ist jedoch immer das Gleiche. Als Display und Sensor dient das Smartphone, die Linsen erweitern das Sichtfeld (Field of View) und das Cardboard an sich sorgt für den Zusammenhalt, Komfort und die Lichtabschottung.
Jedoch gibt es bei den verschiedenen Brillen große Unterschiede und wie bei Vielem liegt der Teufel im Detail. Näher vorstellen wollen wir hier das POP! CARDBOARD von MR.CARDBOARD.

Maße Cardboard

Verwendbare Smartphones

Prinzipiell sind alle Google Android und Apple iOS Handys mit dem POP! CARDBOARD kompatibel, die über einen Gyroskop verfügen. So sollten alle Handys, die nach 2013 hergestellt worden sind Google Cardboard kompatibel sein. Herausfinden kannst Du dies indem Du Dir die Google Cardboard App herunter lädst. Wichtig ist jedoch auch, dass Dein Handy in das Cardboard passt. Dies ist leider nicht bei allen Google Cardboards der Fall.

Das POP! CARDBOARD beherbergt alle Smartphones bis zu einer Breite von 83mm. Somit passen auch Handys mit 6 Zoll Display, wie das Huawei Mate 8, hinein. Auch kleinere Handys eigenen sich natürlich für das POP! CARDBOARD. Das POP! CARDBOARD verfügt über zwei Moosgummistreifen, die entweder bei größeren Handys einklemmen oder bei kleineren das Herausrutschen komplett verhindern. Das beste Cardboards nützt ja nichts, wenn das Handy kaputt ist.

Taschen mr. Cardboard

Aufbau und Verarbeitung

Der POP! CARDBOARD kommt komplett zusammengebaut, flach gepackt in seinen eigenen Umschlag. Der Aufbau, wenn man von Aufbau überhaupt sprechen kann, ist in 20 Sekunden erledigt. Cardboards herausnehmen, aufstellen, Linsenträger runterklappen und fertig. Nach gebraucht kannst Du das POP! CARDBOARD auch wieder flach in den Umschlag falten und somit überall mit hinnehmen. Das ist ein auch unserer Sich einzigartiges Feature. Hergestellt wird das POP! CARDBOARD in Deutschland. Die Qualität des Kartons und der Druck sind hochwertig und durch die mehrlagige Konstruktion sehr stabil. Selbst Wasser macht der versiegelten Oberfläche nichts aus, was für eine lange Haltbarkeit spricht.

Mr. Cardboard ist wasserabweisend

Wasserabweisende Oberfläche

Querschnitt Mr. Cardboard

Die Lagen des POP! CARDBOARD

Passform und Tragekomfort

Dank des Schnurrbartes, der um die Augenpartie geht und bis über die Nase reicht, ist das POP! CARDBOARD auch für mehrere Stunden angenehmen zu tragen. Zwischen den Linsen ist ein Stirnschutz geklebt, um das Cardboard und Deine Stirn zu schützen. Niemand möchte ein durchgeschwitztes Cardboard oder einen Farbfleck auf der Stirn. Durch den Schaumstoff um die Augen, die weit nach hinten gezogenen Seiten und die beiden Moosgummi-Streifen (Grip Pads) wird das Außenlicht gut abgeschirmt und Du kannst voll in die Virtual Reality abtauchen.

Liebe zum Detail: Das POP! CARDBOARD

Liebe zum Detail: Das POP! CARDBOARD

Sound

Direkten Sound hat auch wie jedes Google Cardboards das POP! CARDBOARD nicht. Allerdings übernimmt diese Rolle Dein Smartphone. Wenn Du zu den Glücklichen gehörst, die ein Daydream-Ready Handy haben, hast Du ebenfals 3D-Sound wie wir es von teuren VR-Brillen kennen. Dadurch, dass die Seiten des Cardboards offen sind, kannst Du auch problemlos Deine Kopfhörer anstecken oder Dein Handy laden.

Display

Da Google Cardboards über keinen eigenes Display verfügen, übernimmt Dein Smartphone diesen Job. Daher hängt das Bild an sich hängt in erster Linie von Deinem Smartphone, genauer von der Pixeldichte, und der Auflösung des Inhalts ab. Zurzeit haben YouTube-Videos, die gestreamt werden leider eine geringe Auflösung, da hilft dann auch das beste Cardboards nichts.

Einfluss hat aber auch die Qualität der Linsen und wie sie im Cardboard verbaut sind. Das POP! CARDBOARDS verwendet glasklare Linsen wie sie von Google spezifiziert wurden. Zudem wurde das Cardboard perfekt auf die Brennweite der Linsen abgestimmt, sodass das Bild von allen Cardboards am schärfste dargestellt wird.

Grosse Linsen verzerren

Größere Linse verzerrt das Bild stark

Entgegen der allgemeinen Meinung sind größeren Linsen nicht automatisch besser. Größere Linsen habe auch eine stärkere Verzerrung. Wenn Du also nicht genau mit deinem Auge im optischen Mittelpunkt bist, verzerrt das Bild und wird unscharf. Dies passiert bei den meisten Menschen zwangsläufig, da der Linsenabstand fest auf den Durchschnitt eingestellt ist. Ultimativ kann Dir davon schlecht werden. Kleinere Linsen beugen diesem Effekt vor, da Sie weniger stark verzerren.

Kleine Linsen sind oft überlegen

Kleine Linse verzerrt das Bild kaum

Zudem ist der Zugewinn beim Sichtfeld (Field of View) fraglich, da selbst ein Handydisplay mit 6 Zoll den Sichtbereich nicht ganz ausfüllt.

Tracking / Latenz

Die Latenz ist so gut wie Dein Handy. Mit den Handys der neusten Generation oder gar den Daydream-ready Handys, fällt die Latenz kaum noch auf. Du kannst also Aktiongames genießen, ohne das Dir schummrig werden sollte. Das POP! CARDBOARD verfügt auch über einen Ausschnitt in der Front für die Handykamera und kann somit auch Augmented Reality Inhalte anzeigen und diese auf für das Tracking von Bewegungen im Raum nutzten.

Bedienung / Controller

Das Google Cardboard v1 hatte ursprünglich einen Magneten der als Eingabegerät von Google angedacht war. Allerdings hat weder jedes Handy einen Magnetfeldsensor, noch ist er immer an der gleich Stelle verbaut. Daher hatte Google als Verbesserung in der Version 2 einen elektrisch-leitenden Button eingeführt. Leider leiert dieser nach einiger Weile aus und drückt dann fortwährend auf das Display. Zudem lässt sich damit kaum schnell klicken, da der Button erst wieder zurückfedern muss. Auch nicht optimal.

Um diesen vorzubeugen hat das POP! CARDBOARD ein Daumenloch an der Unterseite als Eingabe. Damit kannst Du, während das Handy im Cardboard ist, auf das Display tippen. Genau, präzise und intuitiv. Zudem erlaubt das Daumenloch schnelles Klicken (z.B. bei Shootern) und sogar Wischbewegungen (um Fotos anzusehen). Und ja, das Daumenloch ist mit allen Handys kompatibel.
Mr cardboard pop

Brillennutzer und POP! CARDBOARD

Das POP! CARDBOARD hältst du dir einfach ans Gesicht, egal, ob du eine Brille trägst oder nicht. Brillengestelle bis 14 cm Breite passen locker in das Cardboard. Die Sehschärfe ist zwar nicht individuell einstellbar, allerdings solltest Du bei leichter Kurzsichtigkeit keine Probleme haben, es ohne Brille zu verwenden.

Spiele und Software

Es gibt bereits viele (d.h. hunderte) Apps für die Google Cardboard und immer mehr kommen hinzu. Du findest Spiele und Software ganz einfach bei Gooogle Play.

Mobilität

Das POP! CARDBOARD ist mobil, denn es ist kabellos und kann jederzeit (als einziges Google Cardboard) wieder in den Ausgangszustand zurückgefaltet werden. So kannst du das Cardboard überall hin mitnehmen, ohne viel Platz zu brauchen.

Besonderheiten

Das POP! CARDBOARD ist von Google mit „Works with Google Cardboards“ zertifiziert und ist somit uneingeschränkt mit allen Google Cardboards Apps nutzbar. Zudem ist MR.CARDBOARD, der Hersteller des POP! CARDBOARDs, auch Lieferant für und featured Partner von Google selbst. Hervorzuheben ist noch das Design des Cardboards: Braun war gestern. Wer also noch ein schönes Geschenk sucht, kann es direkt so verschenken. Unternehmen können übrigens auch individuell bedruckte Google Cardboards bzw. POP! CARDBOARDs bei MR.CARDBOARD bestellen.

Videos zum POP! CARDBOARD

POP! CARDBOARD: Fazit

Eine absolut gelungene Weiterentwicklung des Google Cardboards mit viel Liebe zum Detail. Wer also noch keins hat, oder sein altes Google Cardboard abgenutzt hat, darf hier gerne zuschlagen.

MR- CARDBOARD kaufen

POP! CARDBOARD Erfahrungen

  1. Klasse Produkt.
    Ich bin voll und ganz zufrieden. Mein Handy (Sony Z5) passt perfekt rein. Macht voll Spaß mit dem Ding.

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Deine Bewertung:
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

 
MR- CARDBOARD kaufen